Booking Online
Previous
Next

Hotel Und Skipass Livigno

Gratis-Skipass, Familienwochen und viele andere Angebote

Indem Sie sich für das Hotel Spol entscheiden und Hotelangebote mit inkludiertem Skipass in Alta Valtellina nutzen, welche am Anfang und Ende der Skisaison zur Verfügung stehen, profitieren Sie im Livigno auch von zahlreichen Informationen über den Wintersport in der Region.

Um während Ihres Urlaubs so viel wie möglich skizufahren, reicht es allerdings nicht aus, die Ski-Pakete in Livigno oder die Last Minute Angebote mit inkludiertem Skipasszu nutzen: Sie sollten sich auch gut über die Services, die im Skigebiet von Livigno angeboten werden, die Preise der Skipässe und verschiedene andere Aktionen, die Sie nicht verpassen sollten, informieren.

Die daten des skigebiets Livigno

Was kostet der Skipass in Livigno?

Spass im schnee von 0 bis 99 jahren

Livigno ist der richtige Ort für Liebhaber des Wintersports jedes Alters und verschiedenster Könnerstufen: genießen Sie zahlreiche Services für alle, die ihre Freizeit am liebsten am Snowboard verbringen, Bereiche für Kinder, die zum ersten Mal Schnee erleben und beim Schneemannbauen mit anderen Kindern Spaß haben, sowie zahlreiche Aktivitäten für die ganze Familie.

Hier sind die wichtigsten Daten:

Skifahren lernen in Livigno - der erste skiurlaub

Falls Sie zum ersten Mal die Skier anschnallen, ist Ihnen vielleicht gar nicht bewusst, wie wichtig es ist, mit einem Skilehrer und Experten zu beginnen, welche Ihnen in Livigno gerne zur Verfügung stehen. Außerdem finden Sie sowohl auf der Mottolino-Seite als auch auf der Carosello-Seite kleine Hilfestellungen für Anfänger, damit Sie bald sicher auf den Skiern stehen werden.

Freeriding in Livigno: für alle, die action lieben

Passionierte Freerider findet in Livigno alle Voraussetzungen, um ihr adrenalingeladenes Hobby auf sichere Weise auszuüben: es ist immer empfehlenswert, den Skitag mit den fachkundigen Skiführern zu planen. Außerdem wird Heliskiing angeboten, bei dem Sie dank Anreise mit dem Helikopter unberührte Hänge erleben, die auf anderem Wege nicht erreichbar wären.

Denken Sie bitte daran, während des Freeridings zu Ihrem eigenen Schutz immer eine Schaufel, Lawinensonde und ein LVS-Gerät bei sich zu tragen.